Kabarett Simpl Logo und Adresse

Verflixt und zugenäht!
Simpl Revue 2016/2017

Verflixt und zugenäht!Ab 01.09.2016

Schluss jetzt! Aber wirklich!
Telefonschleifen, Warteschlangen, Ämter, Kieberer, Autoraser, Radfahrer, Fußgänger, Nachbarn, Grantscherben, Wutbürger, öde Beziehungen. Verflixt und Zugenäht! Microsoft und Apple! Facebook und Twitter! 

Schluss, Aus, Ende! Und dann? Dann hanteln wir uns zum nächsten Wutausbruch. Wenn es einmal nichts zu ärgern gibt, ärgern wir uns eben genau darüber. Sapperlot - schon wieder kein Haar in der Suppe!

Eine kabarettistische Revue von:
Michael Niavarani und Albert Schmidleitner

Mit Jennifer Kossina, Claudia Rohnefeld, Alexandra Schmid, Joachim Brandl, Martin Buchgraber, Roman Frankl, Alexander Sedivy und Ernst G. Vokurek.

Regie: Daniel Keberle

Conference: Claudia Rohnefeld

Choreographie: Ernst G. Vokurek

Musikalische Leitung: Erwin Bader

Kostüme: Gaby Rajtora

Spielplan
Karten kaufen

Gold,Weihrauch und Myrrhe - Weihnachtsvarieté 

Gold,Weihrauch und Myrrhe - Weihnachtsvarieté Ab 18.11.2016 im Kabarett Vindobona.

 

Folgen Sie dem Stern ins Vindobona
und lassen Sie sich verzaubern
von diesem geheimnisvollen Dreiklang:
Weihrauch,Gold und Myrrhe.
Einerlei ob Sie als Magier,
Weiser oder König kommen.
 
  Es ist Weihnachtszeit und wir möchten
Sie mitnehmen auf eine phantasievolle Reise
zu Ihren schönsten Kindheitserinnerungen.
Traumfiguren, wunderbare Geschöpfe, Weltklasse - Artistik
und ein reich gedeckter Tisch erwarten Sie
im festlichen Wunderland unseres Weihnachts - Varietes.

   Es duftet nach Vanillekipferl, Lebkuchen und Glühwein
während scheinbar mühelose
Akrobatik Sie in einer Atmosphäre
der Schwerelosigkeit zum Augenschmaus einlädt.
Davor, in den Pausen und danach
servieren wir ein viergängiges  
 Weihnachts-Menü, damit auch
Ihr Gaumen auf seine Rechnung kommt.
  
Eine märchenhafte Reise,
verblüffende magische Momente
und artistische Höhepunkte.
Ein herzerwärmender
traumhafter Abend.

 

 

Menü

Suppe
Kürbiscremesuppe mit Mandeln
und trockenem Martini

Zwischengang
Parmesanmousse
mit Parmaschinkenchips
und Moscatotrauben

Hauptgang
Seeteufel auf Risotto nero
und Zucchini-Tomaten-Gemüse
mit Basilikumpesto

ODER

Rindsfilet mit Bratkartoffeln,
Gemüse und Pfeffersauce

Dessert
Vanillekipferlparfait
auf Weihnachtspunsch Beeren

 

Menü Vegetarisch

Suppe
Kürbiscremesuppe mit Mandeln
und trockenem Martini

Zwischengang
Parmesanmousse
mit Chip und Moscatotrauben

Hauptgang
Spinatrisotto
mit Dolce Latte und Gewürzbirne

Dessert
Vanillekipferlparfait
auf Weihnachtspunsch Beeren

 

Karten von 60 bis 87 EURO inkl. Menü

Spielplan
Karten kaufen

Hereinspaziert!

Hereinspaziert!Bis 11.02.2017 im Kabarett Vindobona.

Am 7. April 1766 erging von Kaiser Joseph II. an seine Wiener Untertanen folgendes Avertissement: „… wird jedermänniglich kundgemacht, was Seine Kaiserliche Majestät aus allerhöchst zu dem hiesigen Publico allermildest hegenden Zuneigung sich allergnädigst entschlossen und verordnet haben, daß künftighin und von nun an zu allen Zeiten des Jahres und zu allen Stunden des Tages ohn´ Unterschied jedermann in den Bratter, sowohl als auch in das Stadtgut frey spazieren zu gehen, zu reiten, zu fahren erlaubt seyn soll, sich daselbst mit Ballonschlagen, Kegelscheiben und anderen erlaubten Unterhaltungen zu ergötzen …“

Innerhalb kurzer Zeit siedelten sich am Rand des riesigen Erholungsgebietes eine Reihe von Gastronomiebetrieben an, die wiederum zahlreiche Kleindarsteller, Musiker und Unterhaltungskünstler aller Couleur nach sich zogen, immer auf der Suche nach einem dankbaren Publikum. Diese Zauberwelt des kleinen Glücks und großen Lachens war auch der Nährboden herausragender Formen des Varietés.

In Erinnerung an diese Zeit, in der es kein Fernsehen, kein Internet, kein Facebook und die längste Zeit nicht einmal ein Telefon gab, präsentieren wir die Dinner-Show „Hereinspaziert“ – Ein Varieté“ mit längst vergangenen Künsten!

Sehen Sie unter anderem:
(Programmwechsel vorbehalten)

  • Den Manipulator „Thomas Gabriel“ aus dem Kratky-Baschik Zaubertheater
  • Den stärksten Mann der Welt: „The Great Zampano“
  • Den Jongleur „Marijan“
  • Die Akrobatin “Madame Ingrid“
  • Den Gedankenleser „Dr. Dam Mad“ aus dem Palast des Okkulten
  • Das vielversprechende Talent allergrößter Geschicklichkeit: „Mr. Nagev“
  • Den „Prof. Bombasti“ aus China mit seiner Papierschneidekunst
  • …Uuuuund: Nach großem Erfolg in Paris, zurück im Prater, … dieeeee Sängerin und Tänzerin: „Katie La Folle“.

Durch das Programm führen Sie die weltberühmten Rekommandeure („Anheizer“) aus der Brigittenau: „Franz & Ferdinand“.

Video auf YouTube

Das Menü

Klare Tafelspitzsuppe mit Zuckererbsen-Eierstich
___________

Rindfleischsalat mit Liebstöckel-Emulsion und Salzstangerl
___________

Wiener Schweinsbraten mit Karottenflan, Speck-Serviettenknödel und Rosmarinsaft
___________

Geeiste Topfen-Zimt-Knödel mit Mokkaschaum

 

Vegetarisches MENÜ

Altwiener Kartoffelsuppe mit Pilzen und Lauch
___________

Bunte Gemüseterrine mit Kräuter-Rahm-Dip
___________

Krautfleckerl-Törtchen mit Paprika-Chili-Schaum und knusprigen Trüffelkartoffeln
___________

Marillen im Topfen-Lavendel-Teig mit Karamell-Espuma

 

Karten von 60 bis 87 EURO inkl. Menü

Spielplan
Karten kaufen

Prof. Heinz Marecek - Ein Fest des Lachens

Foto @ Lukas BeckAm 11.12. und 18.12.2016

Weihnachten ist ein Fest der Freude, und Freude lacht – auch zu Weihnachten!

Mit diesem Leitgedanken erfreut der gefeierte Publikumsliebling Prof. Heinz Marecek jedes Jahr in lustigen Adventlesungen seine Zuhörer.

Ob Marecek dabei mit seiner – schon legendären – Weihnachtsgeschichte von Herbert Rosendorfer die Freuden eines geschenkten Dackels wiedergibt, oder Werner Schneyders Lob der In­fluenza teilt, dem Variantenreichtum der heiteren Seiten des Weihnachtsfestes sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Seien es Friedrich Torberg, Egon Friedell, Helmut Qualtinger, Christine Nöstlinger oder Alfred Polgar: Sie alle haben ihren festen Platz in Heinz Mareceks munterer Sammlung köstlicher Adventgeschichten! Gute Unterhaltung und viel Vergnügen...

Spielplan
Karten kaufen

Der Musikalische Adventkalender

Am 20.12.2016 im Kabarett Vindobona.

Gold,Weihrauch und Myrrhe - Weihnachtsvarieté Zum siebenten Mal geht, beginnend mit dem 1. Dezember im 1. Bezirk und endend am 23.Dezember im 23.Bezirk, heuer wieder DER MUSIKALISCHE ADVENTKALENDER über diverse Wiener Bühnen und „Nicht-Bühnen“.

Während sich weithin die der Vorweihnachtszeit unterstellte „Besinnlichkeit“ hauptsächlich als Marketing-Behauptung manifestiert, geht es beim Musikalischen Adventkalender nicht um Kommerz-Engerln mit flatternden Gold-Flügerln. Er bietet die Möglichkeit, sich auf die kulturelle Vielfalt von Wien zu besinnen, ohne Shopping-Stress und saisonbedingte offensive Mitmenschlichkeit, voll und ganz. Genau – ein Geschenk, schon vor Weihnachten!

Glänzende Augen sind garantiert!

HANNA PALME (AT)

Hanna Palme: Stimme, Gitarre

Die Musikerin sieht ihren Sound zwischen Chansons, Folkrock und  Folkpop mäandernd. Als Performerin möchte sie „Aufzeichnungen, Abstrahierungen und Abstraktionen eigener Erfahrungen und Beobachtungen in den Raum werfen“, und dem Publikum Gelegenheit geben diese selbst weiterzuspinnen.

www.facebook.com/hannapalmemusic

Gold,Weihrauch und Myrrhe - Weihnachtsvarieté THE GHOST AND THE MACHINE (AT)

Heidi Fial: Kontrabass, Stimme, Perkussion
Andreas Lechner: Stimme, Resonatorgitarre
Matthias Macht: Schlagzeug

Die Musik des Trios The Ghost And The Machine atmet eine eigenständige Note, nährt sich aus Elementen des modernen Blues, des Folk und – slightly – aus Elementen von Pop und Jazz. Ihr heuer erschienenes Debüt „The Ghost And The Machine“ ist ein Highlight des Musikjahres.

the-ghost-and-the-machine.com

 

Weitere Termine vom musikalischen Adventkalender

 

 

 

 


Spielplan
Karten kaufen

LORIOT MEISTERWERKE

LORIOT MEISTERWERKEAm 13.01. und 14.01.2017 im Kabarett Vindobona.

WARUM  MÄNNER UND FRAUEN NICHT ZUSAMMENPASSEN!

"ÖSTERREICHS GENIALSTE SLAPSTICK COMEDIANS KÖCHL & JÄGER in einer furiosen LORIOT - Interpretation" (Humor AG)

Nackte Wahrheiten über SIE, IHN und ES. Über Frauen, Männer und harte Eier, Verführungskünste und Paarungsschwierigkeiten, miteinander aneinander vorbeireden und Sex am Arbeitsplatz.
Wer ist schuld?? Ist ER es? Ist SIE es? Oder ES es?
Der ganze liebe Wahnsinn rund um den Beziehungs-Alltag! Viel Beziehung. Viel Alltag. Wenig Sex! 

Bravourös, gekonnt ... irrwitzige Unterhalter des 21. Jahrhunderts. (WIENER ZEITUNG)
Jäger & Köchl begeben sich nicht in die Kopierfalle, sondern schaffen es eigenständig mit dem Material des Meisters zu brillieren. (STANDARD, Wien)

eine Glanzleistung … zum Tränen Lachen ... begeisterte Zuschauer. (drehpunkt kultur)
brutale Attacke auf die Lachmuskeln (Österreich)

NICHTS ALS HÖHEPUNKTE … große Komödianten … grandioser Witz auf höchstem Niveau … ließ kein Auge trocken … unglaublich lustig (Schaffhauser Nachrichten, CH)
FEUERWERK DES LACHENS … (OÖ Rundschau)
„Loriot ist der Größte. Wenn nicht der einzige.“ (Die Zeit)

„Ach was !?“ (Loriot)

Spielplan
Karten kaufen

Die große Heinz Erhardt Revue

Die große Heinz ErhardtAb 08.01.2017

Mit Thorsten Hamer und Ensemble
Musikalische Leitung: Daniel Große-Boymann

Ein Programm mit Kult-Charakter!

Die Heinz Erhardt Revue ist eine großartige Verbeugung vor dem zeitlosen Jahrhundert-Komiker Heinz Erhardt. Wer federleichte Wortspiele und temporeiche Texte mag, kann nicht umhin, Heinz Erhardt zu lieben. Seine Filme sind bis heute Kult, seine Soloprogramme, mit denen er die großen Hallen füllte, waren umjubelt und unvergesslich. Seine besondere Fähigkeit, Sprache höchst amüsant ad absurdum zu führen, ist nach wie vor unerreicht. Thorsten Hamer hat es sich zur Aufgabe gemacht, Heinz Erhardt mit all seiner Brillanz in Sprache und Ausdruck lebendig zu erhalten – Thorsten Hamer ist laut ARD „Der beste Heinz Erhardt Darsteller!“.

Er ist sozusagen Heinz Erhardt direkt aus dem Tornister entsprungen. Die unverwechselbare Mimik und Gestik des Originals ist akribisch einstudiert, genauso wie die typisch schlaksig-schlenkernden Bewegungen. Und so erleben die Zuschauer eine humorvolle und musikalische Reise mit dem Witz und Charme der 50/ 60iger Jahre, deren Pointen bis heute aktuell sind. Thorsten Hamer brennt mit dem Ensemble und mit der Unterstützung der bestens gelaunten Musiker ein wahres Feuerwerk von Zwerchfell strapazierenden Gedichten, Sketchen und Liedern Erhardts ab. „Auf einem Baum saß ein Specht. Der Baum war hoch. Dem Specht wurd schlecht!“ Erhardts spitzbübischer Humor und sein spielend leichter Umgang mit der deutschen Sprache sind bis zum heutigen Tag legendär und unvergessen. Von der „Made" bis zum „König Erl", von „Fräulein Mabel" bis zu den Geschichten von „Ritter Fips" reicht die Palette des Programms mit Lachgarantie.

Thorsten Hamer bleibt immer charmant und umgarnt den weiblichen Teil des Publikums: „Frauen sind die Juwelen der Schöpfung. Man muss sie mit Fassung tragen.“ Freuen Sie sich auf perlenden Wortwitz, hintergründige Satire, flotte Melodien und sprichwörtlich gewordene Reime. Gröbste Albernheiten wechseln sich mit nachdenklich Biographischem, Pointenfeuerwerke mit wohlinszenierten Spätzündern ab.

Die Heinz Erhardt – Revue bietet zwei Stunden niveauvolle Unterhaltung, Spaß und Slapstick mit Gefühl und ein wenig Nachdenklichkeit.

Übrigens:
Thorsten Hamer spielt diese Revue bereits seit 2009 in den Größen Boulevard Häusern Deutschlands. Unter anderem in der Komödie Düsseldorf, im Theater im Bayerischen Hof, München, in der Komödie Marquardt in Stuttgart, in Frankfurt, Bonn, Bremen und zuletzt im Theater am Kurfürstendamm. Jetzt freut er sich auf die Österreich Premiere in Wien! Wo? Natürlich im Traditionsreichen Kabarett Simpl!

Spielplan
Karten kaufen

TRICKY NIKI - HYPOCHONDRIA

TRICKY NIKI - HYPOCHONDRIAAb 21.02.2017 (es gelten hier bereits die Herbstpreise 2017 für Termine im Oktober und später)

HYPOCHONDRIA - Alles wird (wieder) gut!

Willkommen in HYPOCHONDRIA, dem Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sauber bleiben und man sich über den Sensenmann totlachen darf.

Tricky Niki zählt seit Jahren zu den beliebtesten und gefragtesten Unterhaltern im gesamt-deutschsprachigen Raum: Die Einzigartigkeit seiner facettenreichen Show-Mix-Kombination aus interaktivem Entertainment, Comedy, Bauchreden und mehrfach preisgekrönter Zauberkunst, machen jeden seiner Bühnen-Auftritte - Abend für Abend, Show für Show - zu einem sehenswerten, höchst amüsanten Live-Erlebnis.

Auch in Tricky Niki’s drittem Solo-Programm, der neuen Show „HYPOCHONDRIA – Alles wird (wieder) gut!“, trifft das charmante Multitalent neuerlich gezielt den Nerv der Zeit – und damit erneut punktgenau die Lachmuskeln des Publikums! Haben Sie also keine Angst, doch viel Vergnügen.

Regie: Bernhard Murg

tricky niki - Comedy aus dem Bauch heraus
www.trickyniki.com

Spielplan
Karten kaufen

Harry Lucas - Fantastische Kopfspiele

Harry Lucas - Fantastische KopfspieleAm 12.03.2017

"Einer der unglaublichsten Mentalisten." - Uri Geller
"Ausnahmekünstler" - News
"Restlos begeistert. Eine wirklich fantastische Show!" - Ö1
„Harry Lucas hat mit seinem Witz das staunende Publikum von Anfang an auf seiner Seite.“ - Wiener Zeitung
„Der Meister der Psychologischen Illusionen“ - Kurier
„Früher hat man Leute wie ihn auf dem Scheiterhaufen verbrannt“ - Michael Niavarani

Harry Lucas, Mentalist und Entertainer aus der ORF Donnerstag Nacht Serie "Magic Mushrooms" und dem legendären Kabarett Simpl, sorgt bei Presse und Publikum für Begeisterung, Staunen und offene Münder. In seiner einzigartigen Show “Fantastische Kopfspiele” blickt der Gedankenleser und Österr. Staatsmeister in Ihre Köpfe, gewährt aufregende Blicke in seinen, und nimmt Sie mit auf eine kribbelnde Achterbahnfahrt, von der Sie Ihren Freunden erzählen. Lachen Sie, staunen Sie, und freuen Sie sich auf ein außergewöhnliches Erlebnis an einem Abend, an dem nichts unmöglich scheint.

Regie: Bernhard Murg 

Webseite: www.harrylucas.com

Spielplan
Karten kaufen

MISTERIO

MISTERIOAm 22.01.2017 im Kabarett Vindobona.

Das verrückte Varieté „MISTERIO“ gastiert im Vindobona!

Dieser Abend wird: SCHRÄG! - SKANDALÖS! - MODERN! & NOSTALGISCH!

Bei "Misterio" ist der Name Programm! Reisen Sie mit uns zurück in die Zukunft, an einen verborgenen Ort, wo die kühnsten Ideen und Träume auf Ihre Verwirklichung warten.

Internationale Starartisten als sonderbare Charaktere - ähnlich der "Addams Family" - bringen den Erfindergeist des 19. Jahrhunderts zurück und verblüffen im Stile von „Cirque du Soleil“ mit unglaublichen Illusionen, akrobatischen Höchstleistungen und unterhaltsamen Wortwitz.

Es erwartet Sie eine moderne Nostalgiewelt, angelehnt an die beeindruckende Welt von Jules Verne und seiner skurrilen Form der Science Fiction!

„MISTERIO“ wird als 2-teiliges Varietéspektakel ohne Dinner präsentiert – einmalig am 22.01.2017

Ein explosives Starensemble (unter der Leitung von Artur Kolmakov und Dance Empire International) in einer wahnwitzigen Show freut sich auf Ihr Kommen!

 

Spielplan
Karten kaufen

18. Internationales Akkordeonfestival Wien 2017

Ab 01.03.2017 im Kabarett Vindobona.

Mi. 01.03.

SOYKA/STIRNER (AT)
NATALIE OFENBÖCK & DER NINO AUS WIEN & BAND (AT) "Das grüne Album"

Do. 02.03.

natürlich DIEM I nämlich STICKLER (AT)
KV EXPRESS (BE)

Do. 09.03.

XAFER (AT)
TANZGEIGER (AT)

Sa. 18.03.

SKAZKA ORCHESTRA (RU/GB/DE)

Akkordeon Festival Wien Webseite

 

Spielplan
Karten kaufen

Fools Brothers
"On A Magical Mystery Detour" – COMEDY MAGIC SHOW

On A Magical Mystery DetourAm Donnerstag, 30.03.2017 und Freitag, 31.03.2017 im Kabarett Vindobona.

Willkommen beim fulminanten Bühnen-Spektakel der legendären Fools Brothers und ihrer aktuellen Show.

Die Brüder Lionel und Liam Fool erheitern und verblüffen mit einem professionellen Mix aus erfrischender Dummheit und Zauberkunst der Extraklasse.

Genießen Sie zauberhafte Blödsinnigkeiten auf wirklich hohem Niveau ... man könnte sagen Comedy Magic, wie Sie diese noch nie erlebt haben! 

Die "Fools Brothers" sind sogenannte "Nouveau Clowns"! Diese Bewegung hat ihren Ursprung in den späten 70er Jahren und dem "Anarcho-Clown" Jango Edwards!  

Jango Edwards war Mit-Initiator einer weltweiten Revolution: Raus aus dem Zirkus, weg mit der roten Nase und dem verstaubten, vorurteilsbehafteten Image der Clowns!

Jango Edwards ist übrigens der Regisseur der aktuellen Fools Brothers Show!

Musikalisch begleitet und umrandet wird die Show von 4 Musikern rund um Gerfried Kreiner.

Der Saal ist ab 18 Uhr für die Gäste geöffnet, unser Team freut sich, Sie gastronomisch verwöhnen zu dürfen!

Karten: 25,- / Person

Spielplan
Karten kaufen

Im freien Fall
Simpl Revue 2017/2018

Ab 01.09.2017

 

Spielplan
Karten kaufen

KlezMore Festival

Am 11.11.2017 im Kabarett Vindobona.

Spielplan

LET IT SNOW! - Weihnachtsvarieté  

Ab 17.11.2017 im Kabarett Vindobona.

Spielplan
Karten kaufen